GCS 

Grey Collie Syndrom

GCS wird durch eine Störung in der Blutzellbildung hervorgerufen.

    Es kommt zu einer Schwankung bei der Anzahl von Blutzellen.

    Die Anzahl der Neutrophilen* schwankt alle 10-12 Tage zwischen dem Normalwert und nahezu NULL!

    Durch den Abfall dieser Neurophilen sind die Hunde wesentlich Anfälliger für Infektionen und neigen zu Blutungen.


    Diese Hunde überleben oft das Welpenalter nicht - und wenn doch  - dann werden sie kaum älter als 2-3 Jahre